Eine weitere Trinnov Altitude 16 installiert…

GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16

GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16

GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16

Eine weitere Trinnov Altitude 16 installiert…

Gestern waren wir im schönen Münchner Süden unterwegs und haben im Heimkino von unserem Kunden D. die AV-Vorstufe Trinnov Altitude 16 installiert, eingemessen und auf die Wünsche und den Hörgeschmack des Kunden eingestellt.

Der Kunde ist mit uns bereits seit zwei Jahren in Kontakt. 2018 wurden wir beauftragt, das vorhandene Heimkino einzumessen und optimal einzustellen. Damals werkelte noch eine Marantz Vorstufe 8802A im Setup, bei welcher die Einstellmöglichkeiten trotz Audyssey App relativ begrenzt waren.

Da auch die Optik des Heimkinos nicht großartig verändert werden sollte und dadurch eine umfangreiche Optimierung mittels Akustikmodulen keine Option für den Kunden darstellte, war klar, dass die vorhandenen Raumprobleme nur mittels eines so mächtigen Tools wie des Trinnov Optimizers beseitigt werden konnten.

Dieses wurde dann gestern endlich umgesetzt und wir haben eine schwarze Trinnov Altitude 16 in das Setup eingebunden und auf den Raum und die Hörgewohnheiten des Kunden eingemessen. Als Setup steht hier nun ein 7.1.4 Auro-3D Lautsprecher-Layout zur Verfügung. Zum Einsatz kommen in der Front B&W 802 D3 Lautsprecher, die den klanglichen Wünschen unseres Kunden sehr entgegen kommen und deren Klangcharakteristik wir mit der Trinnov Altitude 16 nicht verändert haben.

Nach der Einmessung und den individuell angepassten Änderungen im Optimizer wurden die ersten Töne gespielt und selten haben wir einen Kunden so sprachlos erlebt. Die Probleme im Bassbereich des vorhandenen Velodyne-Subwoofers (raumbedingte Moden und Auslöschungen am Sitzplatz) waren wie weg geblasen, der gesamte Tiefton spielte mit der Trinnov Altitude 16 jetzt sehr druckvoll mit einem schönen Punch, aber dennoch nicht aufdringlich oder vordergründig. Der Mittelton als auch der Hochton profitierten davon und dankten es mit sehr präziser und detaillierter Wiedergabe. Die Bühne rastete im Stereobetrieb förmlich ein, Instrumente wurden fein herausgearbeitet ohne den Bezug zu den anderen Musikern zu verlieren. Der räumliche Klang im Stereobetrieb gewann ebenfalls deutlich hinzu, vor allem die vorher nicht vorhandene Tiefenstaffelung und räumliche Abbildung ließen den Musikgenuss deutlich steigern.

Im Mehrkanalbetrieb gefiel vor allem die perfekte Anbindung des Subwoofers an die Frontlautsprecher, sowie der gesamte umhüllende Klang dank Auro-3D. Durch die Remapping-Funktion der Trinnov Altitude 16 wird man jetzt in der gesamten ersten Sitzreihe quasi von einer Klangkugel umhüllt, ohne, dass einzelne Lautsprecher ortbar und hörbar sind. Zudem hat die Stimmwiedergabe deutlich an Brillanz gewonnen und Dialoge und Gespräche waren deutlich verständlicher.

Der Anschaffungspreis der Trinnov Altitude 16 in Höhe von 15.000 Euro ist wahrlich nicht gerade wenig Geld, aber der Mehrgewinn im gesamten Klangbild (egal ob bei Stereo- oder Mehrkanal-Musik oder im Filmbetrieb mit 3D-Sound) ist so groß, wie man es mit keinem anderen Produkt so in diesem Ausmaß erreichen würde. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Raum schon optimiert ist oder nicht: der Mehrgewinn ist in jedem Raum deutlich wahrnehmbar und steigert so die Lust und den Spaß am restlichen Setup. Nun könnte man das Budget in neue, eventuell bessere Lautsprecher investieren – aber die um Raum vorhandenen akustischen Probleme würden größtenteils bleiben und somit könnten auch neue Lautsprecher wiederum nicht ihr volles Klangpotential ausschöpfen.

Insofern geht auf lange Sicht kein Weg an einer Trinnov Vorstufe vorbei, wenn man die Raumprobleme beseitigen und den Klanggenuss auf ein Höchstmaß an Qualität steigern möchte.

Weitere interessante Infos zu Trinnov im Youtube-Video über eine Trinnov-Schulung unseres Partners GROBI.TV

 

Falls wir Sie neugierig gemacht haben, so zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Sollten Sie den Wunsch hegen, eine Trinnov Vorstufe auch einmal in Ihren eigenen Räumlichkeiten in Ihrem eigenen Setup testen zu wollen, so können wir Ihnen auch das anbieten: wir verleihen kostenfrei* einen Trinnov ST2-Hifi Optimizer oder eine Trinnov Altitude16 an entsprechende Interessenten.

*gegen Hinterlegung einer Kaution und Übernahme der Transportkosten

Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf und wir klären dann alles weitere im persönlichen Gespräch.

GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16
GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16
GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16
GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16
GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16
GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16
GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16
GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16
GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16
GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16
GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16
GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16
GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16
GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16
GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16
GROBIKINO Heimkinobau Heimkino-Projekt Trinnov Altitude 16