Ab in den Bergstollen – wieder unterwegs im Namen Heimkinobau

GROBIKINO Heimkinobau

Aktuell sind wir wieder im Namen des Heimkinos unterwegs und bauen am Niederrhein in die Nähe von Mönchengladbach ein weiteres Kundenkino.

Mit einer Stewart-Leinwand, 2 Sitzreihen mit Moovia-Sesseln und auch sonstigen technischen Leckereien wird der Kunde mit Sicherheit nach Fertigstellung ein Traumkino sein eigen nennen können.

Von der Optik her soll das Kino an einen Bergstollen erinnern, daher auch die massiven Holzbalken. Der Kunde ist großer „Herr der Ringe“-Fan und sein Traum, die Höhlen von Mordor nachzubauen, waren akustisch leider nicht möglich. Daher soll es nun zumindest andeutungsweise optisch, wie ein alter Bergstollen anmuten.

Die Technik steht im Nebenraum, dank Kernbohrung wird das Bild aber problemlos auf die 3.60m grosse Leinwand wiedergegeben.

Bis Sonntag soll das Kino fertig werden, daher heisst es nun noch einmal Gas geben für die nächsten drei Tage.

 

Update vom 04.02.18: Neue Fotos angefügt

Mehr folgt in Kürze an dieser Stelle.